Chakra-Kinesiologie

Menschliches Handeln wird mit 90% mehrheitlich über unser Unterbewusstsein gesteuert. Hier ist auch der Ort an dem alle Informationen, die wir Zeit unseres Lebens machen, gespeichert werden. Positive wie auch negative Erfahrungen.

Ein Ort an dem viel gespeichert wird, was betrachtet werden möchte oder sollte. Unerledigte Lebensthemen sind hier abgelegt. Zum Teil tief verborgen. Sie blockieren zu einem gesunden, glücklichen und zufriedenen Leben. Durch Auflösung dieser Blockaden wie eine Möglichkeit geschaffen, ein zufriedeneres Leben in Selbstbestimmung zu führen. Die Blockaden stellen sich als negative Glaubenssätze im Unterbewusstsein dar.
Stacks Image 68

Technik

Mittels des Arm-Muskel-Tests erfolgt der Zugang über unser Chakrensystem zum Unterbewusstsein. Negative Glaubenssätze werden aufgespürt. Durch auf Sie persönlich abgestimmte Methoden werden diese durch positive Glaubenssätze ersetzt.

Termine:

Für Terminanfragen sowie auch gerne weitere persönliche Informationen erreichen Sie mich über die genannte Mobilnummer oder Festnetznummer. Ich melde mich zeitnah bei Ihnen. Sie können mir aber auch eine Nachricht per Kontaktformular schicken.

0151 569 222 00

Verlauf

Die Sitzung ist in sich abgeschlossen und dauert ca. 1 Stunde.
Folgesitzungen ergeben sich aus der Zusammenarbeit und Zielsetzung. Sie sind in der Regel für eine stabile Änderung ratsam, werden aber jedes Mal in Absprache getroffen und folgen in einem ca. 4-wöchigen Abstand.

Anwendungsgebiete

• Bewältigung von Lebenskrisen, Burnout
• Konflikte in Partnerschaft, Beruf und Schule
• Mangelndes Selbstwertgefühl, Unsicherheit
• Ängste, Depressionen, Süchte, Schlafstörungen, Prüfungsblockaden
• Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten, Lernblockaden
• Alle Arten von Schmerzen, Migräne, Darmproblematiken, Allergien, Tinnitus
• Heilungsunterstützung bei jeglicher Art von körperlichen Krankheiten
• Trauerarbeit
• Hochsensibilität

Verhaltensauffälligkeiten bei Jugendlichen, Kindern und Babys sowie Tiere werden im Surrogat über eine nahe stehende Person entstresst.

Narben entstressen

Ein Unfall, eine OP. Ein Einschnitt ins Leben…. Die äußerliche Wunde ist verheilt. Aber das Gewebe, das sie ausmacht und umgibt, trägt das Trauma noch in sich. Wir spüren es bei Wetteränderungen und/oder sogar körperlich in Form von Bewegungseinschränkungen und Schmerzen. Durch Entstressen der betroffenen Region kommt es zur Harmonisierung auf körperlicher und geistiger Ebene.